03. Tschechische Meisterschaften im Lockpicking 2012 in Prag

Bereits am Donnerstag, dem 16.11.12 trudelten die ersten Wettkämpfer in Prag ein und konnten so auch die Sehenswürdigkeiten der „goldenen Stadt“ besichtigen. Am Freitag Abend reisten dann die restlichen Wettkämpfer aus Tschechien, Ungarn, Deutschland und den Niederlanden an und bereiteten sich wie immer routiniert und souverän auf die kommenden, spannungsgeladenen beiden Wettkampftage vor.

Dennoch kam der rege Austausch von sperrsportlichen News, Vereinsinterna, Öffnungsmöglichkeiten und Sperrsportterminen und nicht zu kurz. Der gut organisierte Aufbau der Infrastruktur für die Wettkämpfe ist in vollem Gange..

Ankunft Prag 16.11.12


Ankunft Prag 16.11.12 – Abendessen

Die Wettkämpfe werden morgen voraussichtlich um ca. 10.00h mit der Disziplin Hangschlossöffnung beginnen..

Sa. 17.11.12 – 10.30h: Soeben endete die Registrierung für die Wettkampfsparten, in wenigen Minuten beginnt der Wettkampf Hangschlossöffnung..

Sa. 17.11.12 – 10:30h

Sa. 17.11.12 – 12.30h: Die Vorkämpfe in der Hangschlossöffnung sind beendet, nach dem Mittagessen folgen die Finalrunden in der Disziplin Hangschlossöffnung.

Vorkämpfe Hangschlossöffnung

Sa. 17.11.12 – 13.45h: In wenigen Minuten beginnen die Finalrunden im Hangschlosswettbewerb..

Sa. 17.11.12 – 15.30h: Das Finale im Wettberwerb Hangschlossöffnung ist beendet, in Kürze erfolgt die Siegerehrung..

B-Finale:

1. Dr. Torsten Q. – SSDeV – Sportgruppe Berlin

2. Clemens Oe. – SSDeV – Sportgruppe Berlin

3. Csaba Z. – SSDeV – Sportgruppe Stuttgart (Ungarn)

Sieger Hangschloss B-Finale

A-Finale:

1. Marc B. – SSDeV – Sportgruppe Lausitz

2. Dr. Manfred B. – SSDeV – Sportgruppe Hamburg

3. Ákos S. – SSDeV – Sportgruppe Stuttgart (Ungarn)

Sieger Hangschloss A-Finale

Sa. 17.11.12 – 17:00h: Weiter geht es in Kürze mit den Vorkämpfen in der Disziplin Handöffnung.

Sa. 17.11.12 – 19:40h: Die Vorrunde ist beendet, es folgt die Auswertung für die Teilnahme zum A- und B- Finale.

Sa. 17.11.12 – 20:20h: Die Teilnehmer des A- und B-Finale im Handöffnungswettbewerb stehen fest.

Die Wettkämpfer widmen sich nun der Handarbeit im sperrsportlichen Sinne…

Morgen ab 10.00h geht es weiter mit den Finalrunden in der Handöffnung…

So. 18.11.12 – 10:20h: Die Teilnehmer stärken sich momentan bei einem herzhaften, landesüblich deftigen Frühstück und bereiten sich auf das in wenigen Minuten startende Finale in der Handöffnung.

So. 18.11.12 – 10:30h: Das Finale wurde soeben gestartet.

So. 18.11.12 – 12:30h: Die Finalrunden sind beendet, es läuft die Auswertung…

So. 18.11.12 – 12:30h:: Derzeit wird das Mittagessen gereicht…in Kürze beginnt die Siegerehrung im Handöffnungswettbewerb.

So. 18.11.12 – 13:30h:: Ergebnisse des Wettbewerbs Handöffnung:

B-Finale:

1. Arthur(schatten)Meister – SSDeV – Sportgruppe Hamburg

2. Clemens Oe. – SSDeV – Sportgruppe Berlin

3. Támas V. – SSDeV – Sportgruppe Stuttgart (Ungarn)

A-Finale:

1. Marc B. – SSDeV – Sportgruppe Lausitz

2. Dr. Torsten Q. – SSDeV – Sportgruppe Berlin

3. David K. – A.C.L – locpickers.cz

So. 18.11.12 – 13:45h:: Ca. 14:00h folgt der Wettbewerb Blitzöffnung

So. 18.11.12 – 14:00h:: Ergebnisse des Wettbewerbs Blitzöffnung:

Sieger Martina F. – SSDeV – Sportgruppe Hamburg

Sieger Ákos S. – SSDeV – Sportgruppe Stuttgart (Ungarn)

Ca. 14:30h beginnt der Wettbewerb Freestyle..

So. 18.11.12 – 15:450h:: Die Vorkämpfe sind abgeschlossen, ab 16:15h folgen die Finalrunden im Freestyle.

So. 18.11.12 – 18:40h:: Neuer Tschechischer Meister im Freestyle ist Evžen I. von A.C.L..

Leider war bis zum aus terminlichen Gründen erzwungenermaßen hektischen Aufbruch unserer Fahrgemeinschaft die Plazierung im Freestylefinale noch nicht geklärt.

Nachtrag: Ergebnisse des Wettbewerbs Freestyle:

B-Finale:

1. Peter K. jr. – SSDeV – Sportgruppe Stuttgart (Ungarn)

2. Marc B. – SSDeV – Sportgruppe Lausitz

3. Roland B. – SSDeV – Sportgruppe Berlin

A-Finale:

1. Evžen I. – A.C.L – locpickers.cz

2. Dr. Torsten Q. – SSDeV – Sportgruppe Berlin

3. Hannes B. – SSDeV – Sportgruppe Hamburg

Bilder zu den Siegerehrungen folgen…

Tschechische Meisterschaft

Am 17. und 18. November findet die tschechiche Meisterschaft in Prag statt. Es gibt eine neue Lokation, die 2 Kilometer vom alten Veranstaltungsort entfernt ist. Diesmal ist die Veranstaltung und die Übernachtung in einem Haus.

http://www.penzionkuzelka.cz/fotogalerie

Die Kosten für die Übernachtung inclusive Frühstück liegen bei circa 20 Euro. Der Preis für Mittagessen und Abendessen liegt bei je vier Euro.
Es wird nach Deutschen Regeln gepickt, bitte bringt Eure eigenen Schlösser für die Hand- und Blitzöffnung mit. Der Sponsor FAB Assa Abloy stellt die Schlösser für die Hangöffnung und Freestyle zur Verfügung. Anmelden für die Übernachtung könnt Ihr euch auf unserer internen Anmeldeliste und wir leiten die Anmeldung weiter.

Teilnehmendenseite im WIKI

Infos auf tschechisch

Nachlese DM 2012

Es gab eine positive Resonanz über die Wettkämpfe in Maschen. Die Räumlichkeiten und Essen waren prima. Vielen Dank für alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen.

Bei den Meisterschaften konnten sich die jungen Wettkämpfer nach vorne schieben. Ganz weit oben natürlich unser Doppelmeister Ingo Herges, der der erfolgreichste Sportler in Maschen war. Marc Bromm aus Cottbus trat zum ersten Mal an und belegte gleich zweimal einen dritten Platz. Akos aus Ungarn  und Ahmet aus Nürnberg konnten sich ebenfalls platzieren. Die Liste der Meister wurde aktualisiert.

Manfred

Wer noch Fotos hat möge sie bitte hochladen. Die Fotos sind dann auf unserer Galerie.

FTP-Server: ssdev.org
User: ftpupload
Passwort: SSDeVUpload

16. DM im Schlossöffnen in Maschen

14.09.2012: Anreise..19.00h – 23.00h.

Nach und nach kamen die Wettkämpfer am Austragungsort der 16. (offenen) DM im Schlossöffnen an. Sperrsportler aus Deutschland, Tschechien und Ungarn bereiten sich auf die sportlichen Aufgaben vor und pflegen die sperrtechnische Konversation.

15.09.2012 – 11.00h – Vorkämpfe Hangschlossöffnung. 30 Wettkämpfer starten in den ersten Wettbewerb.

Weiterlesen

16. Deutsche Meisterschaft: 14. – 16. September 2012

Am Montag haben Norbert, Martina und ich das Naturfreundehaus in Maschen besucht. Das Haus hat einen sehr großen Veranstaltungssaal und eine große Terasse. Die Zimmer sind etwas teurer als in Kerpen, dafür aber weitaus komfortabler. Die Preis bewegen sich zwischen € 17.50 und € 27.50 pro Person inkl. Frühstück. Weiterlesen

Impressionsmeisterschaft in Bergheim 2012

Die Impressionsmeisterschaft fand im Festzelt bei Wendts Hausmesse statt. Als wir den Veranstaltungsort vorab besichtigten, gab es nicht genug Tische zum Feilen. Sascha Wendt besorgte mit Hilfe der freiwilligen Feuerwehr genug stabile Tische.
Gefeilt wurde mit Messingrohlingen auf Abus C83. Im Vorkampf konnten sich Martina, Arthur, Gerd, Oli J., Manfred und Jos qualifizieren. Jos mit einer neuen Rekordzeit (49 Sekunden) gefolgt von Manfred ( 52 Sekunden).
Die Ergebnisse des B-Finales folgen.
Im Finale mussten je Finalrunde sechs verschiedenschließende Schließzylinder geöffnet werden.
1. Jos Weyers: 6 Zylinder geöffnet
2. Dr. Manfred Bölker: 6 Zylinder geöffnet
3. Oliver Jans: 5 Zylinder geöffnet
4. Gerd Hepperle: 4 Zylinder geöffnet
5. Arthurmeister: 4 Zylinder geöffnet
6: Martina Falkenreck: 2 Zylinder geöffnet
Sieger des B-Finales wurde Dr. Torsten Quast. Dieses Mal gab es Plaketten vom SSDeV und Preise von Jord Knaap und Klaus Drum.
Dr. Manfred Bölker, Sportgruppenrepräsentant