Ergebnisse 22. Deutsche Meisterschaft 2018 in Köln

Vom 03. bis 04. November 2018 fand die 22. Deutsche Meisterschaft 2018 in Köln statt.
Neben zahlreichen Teilnehmern aus Deutschland, sind sogar 3 Teilnehmer aus Ungarn angereist.

Hangschloss A-Finale

1. Manfred B., Hamburg
2. Marc B., Berlin
3. Marlon, Hamburg
4. Christian H. (decoder), Bonn
5. Torsten Q., Berlin
6. Lasse, Hamburg
7. Peter K. Jr., Ungarn
8. Oliver D., Hamburg
9. Ray, München

Hangschloss B-Finale

1. Nils T.
2. Jan M., München
3. Siri
4. Hannes B., Hamburg
5. Sönke P., Hamburg
6. Michael K., München
7. Sven B., Hamburg
7. David O., Hamburg
8. Maurice M.

Handöffnung A-Finale

1. Torsten Q., Berlin
2. Marc B., Berlin
3. Jascha K, Berlin
4. Christian H. (decoder), Bonn
5. Manfred B., Hamburg
6. Jan M., München

Handöffnung B-Finale

1. Marlon, Hamburg
2. Sönke P., Hamburg
3. Ray, München
4. Peter K. Jr., Ungarn
5. Sven B., Hamburg
6. Nils T.

Blitzöffnung

1. Marlon, Hamburg
1. Ray, München

Freestyle A-Finale

1. Christian H. (decoder), Bonn
2. Peter K. Jr., Ungarn
3. Bela M., Ungarn
4. Torsten Q., Berlin
5. Manfred B., Hamburg
6. Marlon, Hamburg
7. Jan M., München
8. Sven B., Hamburg
9. Jascha K, Berlin

Freestyle B-Finale

1. Marc B., Berlin
2. Mathias, Hamburg
3. Sönke P., Hamburg
4. Ray, München
5. David O., Hamburg
6. Nils T.
7. Peter K. Sr., Ungarn
8. Lasse, Hamburg
9. Maurice M.


Schlagschlüsselöffnung beim Freestyle


Erstaunlicherweise hat sich dieses Boccia Hangschloss im B-Finale erfolgreich gegen Öffnungsversuche gewehrt.


Snake Sonderanfertigung 😉


Wir bedanken uns beim C4 Chaos Computer Club Cologne e.V. dafür, dass wir die Räume für die Meisterschaft nutzen durften.


Wir bedanken uns bei den Sponsoren für die zahlreichen Sachpreise:
A. Wendt GmbH, ASSA ABLOY, DOM, Multipick und Volk Sicherheitstechnik.

Ergebnisse Deutsche Meisterschaft 2017 in Hamburg

Vom 25.-26.11.2017 fand die 21. offene Deutsche Meisterschaft in Hamburg statt.

Bemerkenswert war die große Anzahl an Schlagschlüssel-Öffnungen beim Freestyle.

Hangschloss A Finale:

1. Christian H. (Decoder), Bonn
2. Manfred B., Hamburg
3. Marc B. (ImSchatten360), Cottbus/Oldenburg
4. Sönke P., Hamburg
5. Marlon, Hamburg
6. Torsten Q., Berlin
7. Jascha, Berlin
8. Cnud G., Hamburg

Hangschloss B Finale:

1. David O., Hamburg
2. Hannes B., Hamburg
3. Mathias B., Hamburg
4. Oliver D., Hamburg
5. Marcel K., Hamburg
6. Jan M., München
7. Sven B., Hamburg
8. Marco S., Hamburg/Rotenburg

Blitzöffnung:

1. Torsten Q., Berlin
1. Marc B. (ImSchatten360), Cottbus/Oldenburg
1. Cnud G., Hamburg

Handöffnung A Finale:

1. Marc B. (ImSchatten360), Cottbus/Oldenburg
2. Manfred B., Hamburg
3. Marlon, Hamburg
4. Christian H. (decoder), Bonn
5. Oliver D., Hamburg
6. Marcel K., Hamburg
7. Hannes B., Hamburg

Handöffnung B Finale:

1. Jascha, Berlin
2. Sönke P., Hamburg
3. Jan M., München
4. Mathias B., Hamburg
5. David O., Hamburg
6. Marco S., Hamburg/Rotenburg
7. Cnud G., Hamburg

Freestyle A Finale:

1. Marc B. (ImSchatten360), Cottbus/Oldenburg
2. Manfred B., Hamburg
3. Torsten Q., Berlin
4. Oliver D., Hamburg
5. Christian H. (decoder), Bonn
6. Marlon, Hamburg
7. Sven B., Hamburg
8. Jan M., München

Freestyle B Finale:

1. Sönke P., Hamburg
2. David O., Hamburg
3. Marcel K., Hamburg
4. Jascha, Berlin
5. Cnud G., Hamburg
6. Mathias B., Hamburg
7. Marco S., Hamburg/Rotenburg
8. Hannes B., Hamburg

Wir bedanken uns beim attraktor e.V. für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten sowie bei den Sponsoren für die zahlreichen Sachpreise: A. Wendt GmbH, SGH-Schmitz, Spooxe und Multipick.

Deutsche Meisterschaft 2017 in Hamburg – Update

Die deutsche Meisterschaft 2017 im Lockpicking wird vom 24.-26.11.2017 in Hamburg stattfinden.

Austragungsort: Attraktor e.V., Eschelsweg 4, 22767 Hamburg-Altona.

Die Meisterschaft ist offen für jedermann. Zuschauer sind jederzeit willkommen.

Die Wettkampf-Teilnehmer melden sich bitte über das Anmelde-Formular am Ende der Seite an.

Um eine Unterkunft muss sich jeder Teilnehmer bitte selbst kümmern.

Der grobe Zeitplan sieht wie folgt aus:

Freitag, 24.11.2017
Anreise & gemütliches Bierchen am Abend

Samstag, 25.11.2017
10.30 – 12.00 Vorkämpfe Hangschloßöffnung
12.00 – 13.00 Pause
13.00 – 14.00 Finale Hangschloßöffnung
14.00 – 14.30 Blitzwettkampf
15.00 – 18.00 Vorkämpfe Handöffnung
18.30 Siegerehrung
19.00 gemeinsamer Abend

Sonntag, 26.11.2017
10.00 – 12.30 Finale Handöffnung
12.30 – 13.00 Pause
13.00 – 14.00 Vorkämpfe Freestyle
14.00 – 15.00 Finale Freestyle
15.30 Siegerehrung

Anmeldung geschlossen.

Ergebnisse Tschechische Meisterschaft 2017

Vom 08.-10.09.2017 fand in der Marina Orlik die Tschechische Meisterschaft 2017 statt.

Marina Orlik ist eine ruhig gelegene Location mitten im Wald an der Moldau. Die Teilnehmer waren in Bungalows direkt an der Marina untergebracht, somit konnte am Abend bei tschechischen Bier gemeinsam gefachsimpelt und trainiert werden.

Ergebnisse
Hangschloss A-Finale:
1. Tamas V., Ungarn
2. Jaroslav C., Tschechien
3. Filip T., Tschechien
4. Akos S., Ungarn
5. Sönke P., Deutschland
6. Arpad N., Ungarn
7. Josef B., Tschechien

Hangschloss B-Finale:
1. Roman H., Tschechien
2. Sven B., Deutschland
3. Nikolasz P., Ungarn
4. Bela M., Ungarn
5. Boris M., Tschechien
6. Ludek S., Tschechien
7. Jan G., Tschechien

Blitzöffnung:
1. Sven B., Deutschland

Handöffnung A-Finale:

1. Akos S., Ungarn
2. Peter K. Jr., Ungarn
3. Arpad N., Ungarn
4. Tamas V., Ungarn
5. Hugo P., Österreich
6. Nikolasz P., Ungarn
7. Boris M., Tschechien
8. Bela M., Ungarn

Handöffnung B-Finale:
1. Filip T., Tschechien
2. Jaroslav C., Tschechien
3. Josef C., Tschechien
4. Petr W., Tschechien
5. Jan G., Tschechien
6. Sönke P., Deutschland
7. Roman H., Tschechien
8. Ludek S., Tschechien

Freestyle A-Finale:

1. Petr W., Tschechien
2. Filip T., Tschechien
3. Sönke P., Deutschland
4. Ludek S., Tschechien
5. Peter K. Jr., Ungarn
6. Sven B., Deutschland
7. Akos S., Ungarn
8. Arpad N., Ungarn

Freestyle B-Finale:
1. Roman H., Tschechien
2. Peter K. Sr., Ungarn
3. Bela M., Ungarn
4. Tamas V., Ungarn
5. Boris M., Tschechien
6. Jan H., Tschechien
7. Hugo P., Österreich
8. Sparber W., Österreich

Ergebnisse der 20. offenen Deutschen Meisterschaften

Vom 05. – 06. November fanden in Köln die 20. offenen Deutschen Meisterschaften statt. 22 Wettkämpfer haben an den 4 Disziplinen teilgenommen. Die Teilnehmer reisten aus ganz Deutschland an, 2 Teilnehmer aus Ungarn hatten sogar über 1000km Anreise.

Hangschloss A-Finale
Hangschloss A-Finale
1. decoder
2. Marc B.
3. Julian
4. Torsten
5. Till
6. Manfred
7. Lars
8. Ray
9. Oli

Hangschloss B-Finale
1. Jascha
2. Jan M.
3. Sven
4. Sönke
5. MH
6. Akos
7. Bela
8. Jan K.
9. Nils

Handöffnung A-Finale
Handöffnung A-Finale
1. decoder
2. Manfred
3. Torsten
4. Oli
5. Akos
6. Jascha

Handöffnung B-Finale
1. Julian
2. Ray
3. Sönke
4. Lars
5. Sven
6. MH

Blitzöffnung
Walter B. / Manfred

Freestyle A-Finale
Freestyle A-Finale
1. Marc B.
2. decoder
3. Manfred
4. Julian
5. Torsten
6. Sönke

Freestyle B-Finale
1. Till
2. Jan M.
3. Walter
4. Jascha
5. Nils
6. Roland

Köln 2016 Buzzer
Ein großer Dank geht an decoder für die Weiterentwicklung des Zeitnahmesystems!

Köln 2016 Bällebad

Wir bedanken uns beim C4 Chaos Computer Club Cologne e.V. für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten sowie bei den Sponsoren für die zahlreichen Sachpreise:
A. Wendt GmbH, Multipick und Volk Sicherheitstechnik.