SSDEV@29C3@CCH (kleines Update)

Mit einem Wort: WOW!

Der Andrang ist riesig und das Interesse enorm.

Keine freien Plätze mehr im Workshopbereich, wir fühlen uns quasi überrannt aber im positiven Sinne!

Hier die ersten Bilder von der Lockpicking-Area!

    

   

Update:

Der Workshop von RFguy (Jan) war sehr gut besucht und wurde ebenso gut aufgenommen. An der Tontechnik müssen wir aber definitiv noch arbeiten…! 

Eigentlich endete die Workshopzeit gegen 20.00 Uh aber auch um 22 Uhr wurde noch fleissig gepickt!

 

Bei uns pickt das ganze Universum:

Noch eine kleine Geschichte am Rande:

Am ersten Tag des 29C3 wandte sich ein Aussteller an uns, der den Schlüssels seines Leihwagens versehentlich im Kofferraum vergaß, nachdem er das Fahrzeug zuvor verriegelt hatte.

Mangels passendem Werkzeug (es handelte sich um eine neue C-Klasse) konnten wir ihm erst am zweiten Tag helfen – Arthurmeister nahm sich der Sache an:

Kurz sondiert…

…und konzentriert….

…und Offen!

Bescheidenheit ist eine Zier…

 

 

4 Gedanken zu “SSDEV@29C3@CCH (kleines Update)

  1. Pingback: Lockpicking @ 29c3 | Lockpicking

  2. Pingback: Open Source Schlüssel und Schlösser – Lockpicking auf dem 29c3

Schreibe einen Kommentar